Die Vorbereitungen für das Zeltlager in Geeste haben begonnen

Ein kleiner Teil der Teilnehmer hat sich heute um 18 Uhr am Feuerwehrhaus getroffen, um die benötigten Sachen vom Zwischenboden zu räumen und zu sortieren. Schüssel zu Schüssel und Teller zu Teller. 

Am Ende des Abends waren alle Küchenutensilien, ein Teil der Lebensmittel, Spiele und vieles mehr zusammengeräumt und verstaut. Man kann sich gar nicht vorstellen, wie viel Material benötigt wird, um die fast 30 Teilnehmer satt zu bekommen. Da haben sich schon einige große Töpfe, jede Menge Schüsseln und Dosen sowie Kaffeemaschine, Wasserkocher, ein Hockerkocher und zwei Grills angesammelt.

Nun wartet alles darauf, in der nächsten Woche in den Küchenanhänger geräumt zu werden.

Am kommenden Montag macht sich das Küchenteam auf, um die nötigen Lebensmittel und Küchenmaterialien einzukaufen.

Tagesbericht geschrieben von Joachim

DAS ZELTLAGER KANN BEGINNEN…

Die Zeltlagerhomepage 2022 für die Jugendfeuerwehr Rembrücken ist nun online und benötigt noch einen gewissen Feinschliff, um das diesjährige Zeltlager in Geeste wieder einmal digital festhalten zu können.  Weitere Informationen folgen noch …

Euer Zeltlageradministrator